Schlagwort-Archiv: Application Retirement

Alt-Anwendungen stilllegen – jetzt zum Webinar anmelden!

Frank_Werner_CSP_Experte_Application_RetirementMal Hand auf’s Herz: wussten Sie, dass über 80 % der Daten in Unternehmens-Datenbanken nicht mehr aktiv genutzt werden? Dies hat nicht nur

  • überlastete und damit wenig performante IT-Systeme zur Folge, sondern auch
  • hohe Ausgaben für Datenhaltung und die Anschaffung weiterer, leistungstärkerer Hardware und einen
  • gesteigerten administrativen Aufwand.

Viele Systeme könnten beruhigt abgeschaltet werden! Es lohnt sich also, über eine Stilllegung Ihrer Alt-Systeme nachzudenken.

Fusionieren Unternehmen oder melden sie Insolvenz an, ist das sog. Application Retirement sogar ein Muss. Denn die in den Datenbanken gespeicherten Informationen müssen aus gesetzlichen Gründen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch verfügbar sein.

Frank Werner, Experte für Application Retirement bei CSP, zeigt Ihnen am 13.10.2017 im kostenlosen Webinar „Application Retirement – warum sich die Abschaltung von Altsystemen lohnt“ auf, was Sie zur Stilllegung Ihrer Alt-Applikationen unbedingt wissen sollten.

Melden Sie sich am besten gleich hier an! Ihre Anmeldung ist bis 06.10.2017 möglich.

Welche Rolle Application Retirement bereits bei der Unternehmensauflösung der ehemaligen Drogeriemarktkette Schlecker gespielt hat, lesen Sie hier!

Stilllegung von Alt-Systemen – ein spannendes Webinar wartet auf Sie!

Application Retirement-Experte Frank WernerUntersuchungen haben mehrfach ergeben, dass über 80% der Daten in Datenbanken nicht mehr aktiv sind. Die Folgen:

  • Schlechtere Performance Ihrer IT-Systeme
  • Hohe Kosten für Storage und weitere, leistungsstärkere Hardware
  • Gesteigerter administrativer Aufwand

Falls Sie Ihr Unternehmen hier in mindestens einem Punkt wiedererkennen, lohnt es sich bereits, über eine Stilllegung Ihrer Alt-Systeme (=Application Retirement) nachzudenken.

Zur Pflicht wird Application Retirement, wenn Unternehmen sich zusammenschließen oder Insolvenz anmelden müssen. Denn die in den Datenbanken gespeicherten Informationen müssen aus gesetzlichen Gründen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch verfügbar sein.

Frank Werner, Experte für Application Retirement bei CSP, zeigt Ihnen am 07.04.2017 im kostenlosen Webinar „Application Retirement – warum sich die Abschaltung von Altsystemen lohnt“ auf, was Sie zur Stilllegung von Alt-Applikationen unbedingt wissen sollten.

Icon ChronosMelden Sie sich am besten gleich hier an!

Ihre Anmeldung ist bis 24.03.2017 möglich.
Welche Rolle Application Retirement bereits bei der Unternehmensauflösung der ehemaligen Drogeriemarktkette Schlecker gespielt hat, lesen Sie hier!

Application Retirement – warum sich die Abschaltung von Altsystemen lohnt

frank_300pxVor allem im Rahmen von Fusionen, Firmenübernahmen und Insolvenzen, aber auch beim End of Lifecycle von Applikationen können sich Unternehmen von IT-Ballast befreien und wirtschaftlicher werden. Experte Frank Werner klärte die Teilnehmer seines Webinars „Fusionen & Insolvenzen – wenn Application Retirement zur Pflicht wird“ daher u.a. nun über Möglichkeiten zur Kostensenkung und die Einhaltung von Compliance-Richtlinien auf.

Das nächste Webinar “Application Retirement – warum sich die Abschaltung von Altsystemen lohnt” findet am Freitag, 07.04.2017, statt.

Erfahren Sie, warum sich die Abschaltung von Altsystemen auch für Sie lohnen kann und sichern Sie sich schon jetzt unter www.csp-sw.de/de/leistungen/webinare/ Ihren Platz!

Bei Fragen sind wir gerne unter 09953/3006-0 oder info@csp-sw.de für Sie da.